Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

ASB Brandenburg an der Havel beim „Gemeinsam Hohenstücken“ Waldzauber

Am 24. Mai 2024 war der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Brandenburg an der Havel stolz darauf, einen Stand beim „Gemeinsam Hohenstücken“ Waldzauber zu betreuen. Diese wunderbare Veranstaltung fand im Märchengarten an der Gertraudenstraße 55 statt und bot eine perfekte Gelegenheit für die Gemeinschaft, zusammenzukommen und die Schönheit der Natur zu genießen.

Unser ASB-Team präsentierte sich mit einem informativen und interaktiven Stand, der Besuchern jeden Alters eine Vielzahl von Aktivitäten und Informationen bot. Kinder und Erwachsene konnten sich über die vielfältigen Dienste und Projekte des ASB informieren und gleichzeitig Spaß bei unseren Mitmachaktionen haben.

Ein Tag voller Zauber und Gemeinschaft

Der Märchengarten war an diesem Tag in eine zauberhafte Atmosphäre gehüllt. Mit liebevoll dekorierten Ständen und zahlreichen Attraktionen war für Unterhaltung und Abwechslung bestens gesorgt. Unser ASB-Stand war ein Highlight für viele Besucher. Besonders beliebt waren das Drehen am Glücksrad, das Benutzen der Hebebühne bei unserem Krankentransporter und die zwei gemütlichen Sonnenstühle, die zum Verweilen einluden.

Gemeinschaft erleben und unterstützen

Der „Gemeinsam Hohenstücken“ Waldzauber bot nicht nur eine Plattform für Information und Unterhaltung, sondern auch die Gelegenheit, sich als Gemeinschaft zu stärken und zu vernetzen. Wir vom ASB Brandenburg an der Havel schätzen solche Veranstaltungen sehr, da sie uns die Möglichkeit geben, direkt mit den Menschen in Kontakt zu treten und unsere Arbeit vorzustellen.

Ein großes Dankeschön an alle, die unseren Stand besucht haben, sowie an die Organisatoren des Waldzaubers. Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung und darauf, weiterhin einen Beitrag zum Wohl unserer Gemeinschaft zu leisten.